HOME  |   VERANSTALTUNGEN  |   AKTUELLES  |   GESCHICHTE  |   ÜBER UNS  |   FOTOS
 
Aktuelles

am 29.06. findet unser nächstes Sommer-Kino statt.
gezeigt wird die französische Komödie: "Die Küchenbrigade"
Cathy Marie übernimmt die Leitung einer Kantine eines Heimes für jugendliche Migranten. Sie braucht Hilfe beim Zubereiten der Speisen und so entsteht die Küchenbrigade.
Eine sehr warmherzige menschliche Komödie!

Beginn: 20.00 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr)

Der Durst wird gelöscht. Ausklang am Lagerfeuer!

Wir freuen uns auf einen schönen Mitsommerabend mit Euch!
Liebe Grüße
Euer Erlebnis-Kirchen-Team


HAUSMUSIKTAG 2024

Am 14.09.2024 findet wieder unser Hausmusiktag in der Erlebnis-Kirche zu Wählitz statt.
Um einen schönen musikalischen Nachmittag/Abend zu haben möchten wir euch herzlich einladen mitzuwirken.

Wir haben unterschiedliche Genres wie Pop Klassik und Jazz.
Auch könnt Ihr euch unterschiedlich einbringen, mit Gesangsbeiträgen,
Instrumentalstücke, Bands ...

Es ist eine gute Möglichkeit vor Publikum aufzutreten!

Beginn ist 16.00 Uhr. Es gibt einen 1. und 2. Teil. Nach dem 1. Teil
etwa 1 Stunde, ist Zeit für Gespräche bei Rostern und Getränken.
Spätestens 20.00 Uhr endet der Hausmusiktag, meistens noch mit
gemeinsamen Musizieren wer noch kann und mag.



Zur Foto-Seite!

13.05.2021
Ökumenischer Himmelfahrtsgottesdienst
in der ErlebnisKirche Wählitz

Gemeindereferentin Dorothea Kotzian und die ord. Gemeindepädagogin Friederike Rohr feierten mit 28 kleinen und großen Gästen einen Ökumenischen Himmelfahrtsgottesdienst in der ErlebnisKirche Wählitz. Dabei schlugen sie auch eine Brücke zum Ökumenischen Kirchentag, der zugleich in Frankfurt am Main digital gestartet ist.
Durch den Regen konnte der Gottesdienst nicht, wie geplant, im Freien stattfinden. Aber der weite Raum der ErlebnisKirche ließ sich leicht der wetterbedingten Programmänderung angepassen. Für die Musik sorgten die Liturginnen selbst, während die Gemeinde die Lieder mitsummte.
Als Agape erhielten alle "Eine Tüte voller Hoffnung", deren Inhalt dann zu Hause genossen werden konnte. Die Kleinsten widerstanden dem Geheimnis der Tüte jedoch nicht und nach der Austeilung der Tüten war immer wieder ein neugieriges Rascheln zu hören.
Teilen und Verteilen des Brotes standen im Zentrum des Gottesdienste. Die Tüten waren daher nicht einfach ein Ersatz für das Agapemahl vor Ort, sie waren eine praktische Umsetzung des Predigttextes. Auch wenn die wundersame Vermehrung des Brotes ausblieb, freuten sich alle über die liebevoll vorbereitete Überraschung. MEHR FOTOS

Text: Kirchenkreis-Naumburg-Zeitz / Foto: © Ilka Issermann



Download Flyer - 2,7 MB Unser aktueller Flyer zum DOWNLOAD! (2,7 MB)
  Foto vergrößern!

Foto vergrößern!

Foto vergrößern!

Foto vergrößern!
... ein Projekt des Evangelischen Kirchspiels Hohenmölsen-Land

 
 
 
IMPRESSUM  |   DATENSCHUTZ